Hier finden Sie uns: Technisches Museum BGS-Rosenheim e. V. Kapellenweg 9 83024 Rosenheim

Unsere neusten Beiträge

IRGENDWIE und SOWIESO

Diesen Titel hatte eine Fernsehserie im Jahr 1986 des Bayerischen Fernsehen.

Bei Oldtimer-Treffen am 16.06.2022 am Schloss Maxlrein bei Aibling waren die bei dieser Fernsehsendung verwendeten Fahrzeuge ein großer Publikumsmagnet.

Auf einer Bühne konnten einige der Schauspieler dieser Sendung begrüßt werden.

Da waren, der Ottfried Fischer bekannt als der Sir Quikly der Franz Xaver Bogner als Regisseur.

Im laufe der Veranstaltung kamen dann noch die Schauspielerin Olivia Pascal, der Schauspieler

Sepp Schauer und als Ehrengast die Bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner.

Laut Bericht in der örtlichen Tagespresse waren ca. 15 000 Oldtimer vom Motorrad über die PKW’s bis zum LKW zu Gast.

Schöne Stücke waren zu bewundern!

Der Wettergott hatte ein einsehen und die mehrfach auftretenden Gewitterwolken zogen am Veranstaltungsort ohne nennenswerten Niederschlag vorbei!

Wir vom Technischen Museum BGS Rosenheim e. V. hatten einen DKW Munga 4 in der ZB-Ausführung (Ziviler-Bevölkerungsschutz) aus dem Jahr 1966 dabei.

Streiflichter

Ein Lautsprecherwagen VW T 2 der Landespolizei Bayern

Sir Quikly

Der „Postler“ (Bruno Jonas)

Dann beim Rundgang kam unsern Fotografen ein interessantes Paar vor die Linse!

So zu sagend, passend zur Sonderausstellung „Ro-lympisch 72″ im Städtischen Museum in Rosenheim Mittertor

Eine Dame mit einem „Olympia-Dirndl“ und ihre männliche Begleitung in der Kleidung der Funktionstechniker aus den olympischen Anlagen.

HP 07/2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.